Ihre Kompetenz in Gefäßchirurgie

Willkommen

Herzlich Willkommen in der Klinik für Gefäßchirurgie im Jung-Stilling Klinikum der Diakonie in Siegen

Im Namen meines Teams heiße ich Sie auf unserer neuen Homepage Willkommen. Wir möchten Ihnen, einen Überblick über unsere Klinik und unser Leistungsspektrum geben und eine Kontaktaufnahme erleichtern.

Wir decken das gesamte Spektrum der Gefäßchirurgie ab und bieten ein für Sie individuell angepasstes Therapiekonzept an, da unser Team sowohl offen chirurgische als auch minimalinvasiv-endovaskuläre Techniken gleichwertig beherrscht. Unser gemeinsames Interesse besteht in der bestmöglichen medizinischen Behandlung auf universitärem Niveau. Unser Behandlungsspektrum ist auf dem neusten medizinischen Stand. Dabei legen wir hohen Wert auf den zwischenmenschlichen Kontakt zu unseren ambulanten und stationären gefäßchirurgischen Patienten.

Unsere Schwerpunkte liegen in der Therapie aller Erkrankungen der Hauptschlagader (Aorta) wie Aussackungen (Aneurysma), Einriss (Dissektion), Einengungen und Verschlüssen, sowie der Behandlung der arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK, „Schaufensterkrankheit“), Einengung der Halsschlagader (Carotisstenose), diabetischen Füßen und chronischen Wunden auf der Grundlage von chronisch venöser Insuffizienz (Krampfadern).

Mein persönlicher Schwerpunkt ist dabei die Therapie der Hauptschlagader (Aorta). Besonders Aussackungen der Hauptschlagader (Aortenaneurysmen) können in einer Akutsituation schnell lebensbedrohlich für den Patienten sein und stellen einen medizinischen Notfall dar. Ein schnelles Handeln und eine sofortige Therapie sind dabei ausschlaggebend. Die endovaskuläre Therapie mittels Aortenstent bietet die Möglichkeit, die gesamte Hauptschlagader auch bei komplexen Pathologien oder der Beteiligung wichtiger abzweigender Arterien, zu behandeln. Unsere Klinik der Gefäßchirurgie gehört zu den wenigen Zentren in Deutschland, die Aneurysmen des Aortenbogens endovaskulär versorgen können.

Seit Sommer 2016 haben wir am Diakonie-Klinikum Jung-Stilling bereits eine sehr gut funktionierende Klinik mit dem gesamten Spektrum der Gefäßchirurgie aufgebaut. Durch den Bau des Hybridsaals, der Benennung als Aortenzentrum und Dank der engen Zusammenarbeit von Ärzten, Pflegepersonal und Physiotherapeuten findet sich unsere Klinik in einem stetigen Wachstumsprozess. Unser Ziel ist es, Ihre und unsere hohen medizinischen Ansprüche und Standards zu erfüllen!

Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
    
Dr. med. Ahmed H. Koshty
Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie

Aktuelle Publikationen